Ngea Huong

12091281_10208317362758824_3088862938852301876_oDamit eins schon mal klar ist:

  • nein ich esse nicht nur Tofu
  • ich hab keine Mangelerscheinungen
  • und doch ich habe sehr viel Vielfalt beim Essen
  • UND ich bleibe dabei 🙂

Lange habe ich, sehr viel Fleisch gegessen und konnte auch lange von mir behaupten, dass ich ohne McDonald’s nicht leben kann….

Naja es geht doch 😀 – Ich fühle mich seitdem sogar noch viel besser und bin sehr glücklich mit meiner Entscheidung.

Wie ich zur Veganerin wurde

Bzw. “Das Video mit dem alles begann”.

Oktober 2012 ein Video, das mein Leben von da an grundlegend verändern wird…. Das Video “Meat your Meat” war bei mir der Stein des Anstoßes um ohne wenn und aber sofort auf den Verzehr von tierischen Produkten zu verzichten.

Das Video wurde übrigens gepostet auf Facebook von Azra

Meine Zielsetzung und Motivation

Ich möchte mit meinen Speisen zeigen, dass pflanzliche Ernährung eine wichtige Grundlage zum eigenen Wohlbefinden ist. Ernährung spielt eine wichtige Rolle im Leben, wenn nicht die wichtigste.

Freude am Verzicht! Was bedeutet das für mich? Das bedeutet, auf Nahrungsmittel tierischer Herkunft mit Freude zu verzichten, weil das Bewusstsein, das Wissen und das Gewissen damit geöffnet wird welches Beweist, dass Nahrungsmittel tierischer Herkunft unserem Körper und unserer Gesundheit schadet, das möchte ich den Menschen Bewusst machen.

Ich freue mich über Jeden der meinen Imbiss besucht und ich möchte, dass jeder meinen Imbiss zufrieden und mit einem Lächeln verlässt.

Es bereitet mir Freude Menschen dazu anzuregen darüber nachzudenken was sie essen. Und dass die Entscheidung darüber was sie essen, positive als auch negative Auswirkungen auf verschiedenen Ebenen haben kann. Viele kleine Entscheidungen die wir in unserem Leben treffen haben grössere Auswirkungen als wir uns Vorstellen können.

Wir haben die Wahl! Und wir sollten die richtige Entscheidung treffen. Jeder Mensch sollte darüber entscheiden, was für ihn richtig und was falsch ist. Jeder Mensch sollte darüber nachdenken, welche Nahrungsmittel er seinem Körper zuführt und auch mit den daraus folgenden Konsequenzen leben.

Ich bin ständig auf der Suche nach neuen Produkten, vor allem aber nach Produkten die möglichst natürlich sind und ohne Böse Zusätze. Ich freue mich über jede Art von Kritik und Lob, denn nur dadurch kann ich mich für euch verbessern.

Share Button
Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.