Azra Manzoor

Azra Manzoor

Azra Manzoor

Ohne tatkräftige Unterstützung wäre der Traum von MeiWok V nicht wahr geworden. Ich bedanke mich vor allem bei meiner Freundin Azra, die von Anfang an meiner Seite Stand, und als Versuchskaninchen für alle Kochexperimente zur Verfügung stand 🙂 aktuell im Background tätig <3

 

 

 

Vegan?

Nachdem ich begriffen hatte das die pflanzliche Ernährungsweise „normal“ sein sollte und ich die Möglichkeit bekam mich in einem Betrieb mit diesem Ansichten zu integrieren war mir sofort klar, dass ich diese Chance ergreife. Gemeinsam kulinarisch Gäste verwöhnen, mit gesunden Speisen die lecker schmecken und dazu noch leidfrei sind – gibt es etwas besseres?

Mein Weg

Schon immer hatte ich ein grosses Interesse an den Themen Gesundheit & Ernährung. Inspiriert durch meine Freundin Ngea, die sich dazu entschlossen hat vegan zu leben, recherchierte ich mehr und mehr zum Thema pflanzliche Ernährung sowie den damit einhergehenden, gesundheitlichen Vorteilen des bewussten Verzichts von tierischen Produkten. Immer eindeutiger wurden die persönlichen Vorteile für mich als Individuum, für die Tiere und für unseren Planeten.

Was sich bei mir geändert hat

Die vegane Lebensweise hat mein Bewusstsein dahingehend geschärft, dass ich mir jetzt klar darüber bin, dass JEDE Kaufentscheidung meinerseits bestimmte Marken, Organisationen und deren Handlungsweisen unterstützt und ich mit meinen Kaufentscheidungen automatisch dafür sorge, die jeweiligen Firmen zu unterstützen (Glasklare Sache! – jedoch war mir dies aus unerklärlichen Gründen nicht bewusst).  Ich bin sehr glücklich und dankbar für meine neuen Erkenntnisse!

Ich wünsche mir, dass sich das kollektive Bewusstsein von uns allen verändert/erweitert und ich wünsche uns, das wir uns alle gegenseitig mehr inspirieren und motivieren.

Share Button
Loading Facebook Comments ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.